Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.opel-abc.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wallertown

Meister

  • »Wallertown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 921

Wohnort: Wallerstädten(Groß-Gerau)

Wohnort: Wallersteere (nähe Rüsselsheim)

Fahrzeug: Vectra C

Erstzulassung: 2005-03-10

Motor: Z19DTH

Kraftsoff: Diesel

Ebay: Wallersteerer

Aktivitätspunkte: 10557

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 16:29

[Vectra C] Inspektion nach Herstellerangaben

servus Leute,
mich würds mal Interessieren was eine Werkstatt alles Kontrolliert und wechselt, wenn eine Inspektion nach Herstellerangaben gemacht wird.

Weiss das jemand?


gruss Waller
Don't bring me to the palm. With me is not good cherry eating!


Steel

Erleuchteter

Beiträge: 2 959

Wohnort: Zuhause

Fahrzeug: Astra

Motor: Z19DTH

Kraftsoff: Diesel

Aktivitätspunkte: 15922

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 18:24

das steht sogar im Inspektionsheft drin... ;)

Man kann das getröstet selbermachen, außer man will noch Garantie oder Kulanz abstauben.

Es ist erstaunlich wie tief unsere Welt gesunken ist. Heute hat man mir Sex mit 16-jährigen angeboten wenn ich in die Signatur bei jedem Forum die Werbung für nen Badreiniger mache. Ich habe natürlich abgelehnt, denn ich bin moralisch gefestigt und habe starken Willen.

Genau so stark wie AXON- der neue Badreiniger mit Zitronenkraft! Wischt mühelos die hartnäckigsten Verschmutzungen einfach weg! Jetzt neu auch mit Vanilleduft!

wolle4783

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Wohnort: Frankfurt

Fahrzeug: Astra

Erstzulassung: 2005-06-10

Motor: Z17 Dth

Kraftsoff: Diesel

Aktivitätspunkte: 2174

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. November 2013, 09:18

Da muss ich Steel recht geben... Ich lasse zwar auch machen, dass liegt aber an meinen zwo linken Händen... Mein Schraubermaxe hat aber kein Problem damit, wenn ich quasi dabei stehe und mitschaue. Aber bevor ich zur insp gehe, schaue ich zumindest immer vorher nochmal nach der beleuchtung, ob da alle birnen funtzen ( ohne schlüssel einfach kurz den Lichtschalter gezogen) weiss nur nicht, ob des beim c vecci auch geht...

Im Endeffekt bleibt aber nur, der Werkstatt zu vertrauen ob se auch wirklich alle punkte abarbeiten
Es hat sich ausgetschukttschukt...


Auf "Sie kommen mir so bekannt vor" einfach mal antworten: "Sie schauen zuviele Pornos!"

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher