Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.opel-abc.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Minimi

Profi

  • »Minimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Töging am Inn

Wohnort: DDR ;-)

Fahrzeug: Vectra C

Erstzulassung: 2007-09-01

Motor: Z18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 5533

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. Januar 2014, 19:18

Serviceintervall Z18XER

Mein Vectra schreit nach Service also mal ins Heftchen geschaut was denn fällig ist
Da steht ja drin das der Zahnriemen und die Spannrolle bei Z18XER alle 10 Jahre bzw nach 150tkm gewechselt gehört.
Zum Vergleich beim Z18XE alle 6 Jahre bzw nach 90tkm.

Da mein Heft von 2007 ist nun meine Frage
Hat sich da was geändert oder kann ich die 10Jahre bzw 150tkm abwarten.
8)OPEL FAHN IS WIE WENNZE FLIECHST 8)

Steel

Erleuchteter

Beiträge: 2 959

Wohnort: Zuhause

Fahrzeug: Astra

Motor: Z19DTH

Kraftsoff: Diesel

Aktivitätspunkte: 15922

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. Januar 2014, 19:36

10 J/150000 km ist richtig. Ebenso ist richtig WaPu und Keilriemen bei 90000.

Wüsste nicht warum man früher wechseln sollte. Die Riemen halten idR länger, aber die Rollen machen Probleme.

Es ist erstaunlich wie tief unsere Welt gesunken ist. Heute hat man mir Sex mit 16-jährigen angeboten wenn ich in die Signatur bei jedem Forum die Werbung für nen Badreiniger mache. Ich habe natürlich abgelehnt, denn ich bin moralisch gefestigt und habe starken Willen.

Genau so stark wie AXON- der neue Badreiniger mit Zitronenkraft! Wischt mühelos die hartnäckigsten Verschmutzungen einfach weg! Jetzt neu auch mit Vanilleduft!

Minimi

Profi

  • »Minimi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Töging am Inn

Wohnort: DDR ;-)

Fahrzeug: Vectra C

Erstzulassung: 2007-09-01

Motor: Z18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 5533

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. Januar 2014, 20:55

Danke für die Info
Wäre ja nicht das erstemal das Opel ein Intervall verkürzt
Fand halt denn Unterschied zwischen Z18XE und Z18XER so extrem
8)OPEL FAHN IS WIE WENNZE FLIECHST 8)

Steel

Erleuchteter

Beiträge: 2 959

Wohnort: Zuhause

Fahrzeug: Astra

Motor: Z19DTH

Kraftsoff: Diesel

Aktivitätspunkte: 15922

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. Januar 2014, 22:35

Weil damals sind die oft unter 90000 gekommen, aber aufgrund von Rollen meine ich. Ab gewissen MJ (2003 meine ich) waren die Intervalle bei Astra/Vectra C auch wieder auf 90000 km hochgesetzt. 60000 war ja echt schlechter Witz.

150000 und 1x 10J ist schon top, da kann man nicht meckern. Hätte ich lieber als olle "wartungsfreie" Kette.

Es ist erstaunlich wie tief unsere Welt gesunken ist. Heute hat man mir Sex mit 16-jährigen angeboten wenn ich in die Signatur bei jedem Forum die Werbung für nen Badreiniger mache. Ich habe natürlich abgelehnt, denn ich bin moralisch gefestigt und habe starken Willen.

Genau so stark wie AXON- der neue Badreiniger mit Zitronenkraft! Wischt mühelos die hartnäckigsten Verschmutzungen einfach weg! Jetzt neu auch mit Vanilleduft!

Ähnliche Themen