You are not logged in.

BeetleJuice

Beginner

Posts: 48

wcf.user.option.userOption74: Astra

wcf.user.option.userOption81: 2005-06-16

wcf.user.option.userOption77: Benziner

wcf.user.option.userOption82: Benzin

Activity points: 250

  • Send private message

11

Saturday, February 16th 2013, 9:31am

Also hast du das Bild mit dem neuen ZR gemacht?! Dann kannst du doch eh nichts dadrüber sagen wie die Steuerzeiten waren. Dann hast du den falsch aufgelegt.

Zum thema OT.
Im TIS sthet drin
1. Zylinder auf Zünd OT stellen• Kurbelwelle in Motordrehrichtung drehen bis Referenzdorn EN-46789 hörbar in Auslassnockenwelle einrastet

d.h. Ot ist erreicht wenn der Referenzdorn eingerastet ist. Und dann soll man Kurbelwellenstellung mit EN-46788 prüfen, d.h. das ist OT. Es wird auch immer OT angegeben an der Kurbelwelle, was soll da auch sonst angegeben werden.
Autos.... wo wären wir nur ohne Autos?... Und vor allem... wie kämen wir dorthin???

Steel

Sage

Posts: 2,958

wcf.user.option.userOption83: Zuhause

wcf.user.option.userOption74: Astra

wcf.user.option.userOption77: Z19DTH

wcf.user.option.userOption82: Diesel

Activity points: 15917

  • Send private message

12

Saturday, February 16th 2013, 6:32pm

Es ist angegeben, Kurbelwellenstellung ist erst nach dem Auflegen d. Riemens zu prüfen,schau nochmal rein. Mit dem EN 46789 wird Nocke arretiert. Und das soll OT sein, richtig.

Und ohne EN 46789 hätt man eben gedacht, dass die Markierungen auf der KW-Scheibe OT sind. Sind die aber eben nicht.

Es ist erstaunlich wie tief unsere Welt gesunken ist. Heute hat man mir Sex mit 16-jährigen angeboten wenn ich in die Signatur bei jedem Forum die Werbung für nen Badreiniger mache. Ich habe natürlich abgelehnt, denn ich bin moralisch gefestigt und habe starken Willen.

Genau so stark wie AXON- der neue Badreiniger mit Zitronenkraft! Wischt mühelos die hartnäckigsten Verschmutzungen einfach weg! Jetzt neu auch mit Vanilleduft!

BeetleJuice

Beginner

Posts: 48

wcf.user.option.userOption74: Astra

wcf.user.option.userOption81: 2005-06-16

wcf.user.option.userOption77: Benziner

wcf.user.option.userOption82: Benzin

Activity points: 250

  • Send private message

13

Sunday, February 17th 2013, 1:06pm

Les den Text einfach nochmal genau durch!

EDIT:
Wenn die nockenwelle arretiert ist(=ist OT erreicht) soll man die KW Stellung überprüfen. Es ist doch völlig klar das man dann erst den riemen rauf legt, den Riemen bekommt man auch nicht rauf wenn die Lehre aufgeschraubt ist. Danach soll man die KW 2 umdrehungen drehen Das wieder die Arretierung von der Nockenwelle einrastet und danach die KW Stellung prüfen mit der Lehre. Also beide Arretierungen sind gleichzeitig eingerastet. Im Buch steht zwar nicht das man die KW auf ot stellt das ergibt sich aber aus der Aussage mit der Nockenwelle. Eine Nockenwelle hat kein OT sondern nur die KW, es gibt auch nicht mehrere, wenn man von OT spricht meint man immer den Oberen Totpunkt vom 1. Zylinder!!!
Zu deiner anfänglichen Äußerung kann ich nur sagen das du die Steuerzeiten garnicht kontrolliert hat und keine Aussage dadrüber treffen kannst. Du hättest mit den alten riemen die prozedur machen müssen mit NW einrasten und dann die KW überprüfen...du hast aber gleich den riemen runter genommen...
Autos.... wo wären wir nur ohne Autos?... Und vor allem... wie kämen wir dorthin???

This post has been edited 1 times, last edit by "BeetleJuice" (Feb 18th 2013, 11:06am)


14

Tuesday, May 10th 2022, 12:33pm

Lieben Gruß!

Da will ich auch gerne noch was dazu sagen.
Es ist so, dass ich mich auch online informiert habe nach KFZ Werkzeug. Unterschiedliche Shops habe ich mir angesehen, denn ich habe auch echt gute Angebote gefunden.

Habe dann diese Seite hier gefunden. Da habe ich KFZ Spezialwerkzeuge gefunden. Die haben eine große Auswahl und ich muss auch sagen, dass die Preise wirklich vollkommen in Ordnung sind.

Aber sowieso muss jeder für sich entscheiden, wie er vorgehen will.