Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.opel-abc.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Firefly

Erleuchteter

  • »Firefly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 290

Wohnort: Unterfranken

Wohnort: Odenwald

Fahrzeug: Insignia

Erstzulassung: 2008-11-28

Motor: A18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 17657

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Februar 2010, 12:13

Schon das erste problem

bei den 4x4 geht die kupplung im rückwärtsgang sehr schnell in rauch auf. im wahrsten sinne des wortes. da entsteht eine richtige wolke.

Silverstar

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Fahrzeug: Vectra B

Erstzulassung: 1997-02-21

Motor: X25XE

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 2155

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Februar 2010, 12:58

inwiefern kommt das? weißt du das? mein vater will sich einen insignia 4x4 holen.
Liebt mich oder Hasst mich!

Firefly

Erleuchteter

  • »Firefly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 290

Wohnort: Unterfranken

Wohnort: Odenwald

Fahrzeug: Insignia

Erstzulassung: 2008-11-28

Motor: A18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 17657

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:24

weiß man noch nicht. momentan hilft nur möglichst wenig gas geben. leider würgt man bei zu wenig die kiste gleich ab.

Blue Crush

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Fahrzeug: Vectra C

Erstzulassung: 2003-11-21

Motor: Z32SE

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 1595

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:47

Ähm, das erste Problem ist es sicher nicht ;) Die Mängelliste vom Insignia füllt schon einige Din A4 Seiten... Am schlimmsten finde ich, dass die Simmerringe im Motor strategisch hopps gehen und Opel baut keine verbesserten Teile ein... lieber tauschen sie Motoren wie am Fließband :wall

Firefly

Erleuchteter

  • »Firefly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 290

Wohnort: Unterfranken

Wohnort: Odenwald

Fahrzeug: Insignia

Erstzulassung: 2008-11-28

Motor: A18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 17657

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:53

Zitat

Original von Blue Crush
Ähm, das erste Problem ist es sicher nicht


gut, das wußte ich nicht. das mit der kupplung ist nur das erste was ich in der richtung jetzt gelesen hab.

dann muß man es wie beim Vecci B machen. aufs Facelift warten. dann sind die "kinderkrankheiten" weg :D

rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 471

Wohnort: mittelfranken

Erstzulassung: 0000-00-00

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 2422

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:56

mal ehrlich...wir brauchen idioten die sich das vfl modell kaufen und die ganzen mängel austesten..ich würde mir von keinem auto das vfl kaufen...die fl modelle sind einfach ausgereifter und viele krankheiten beseitigt...klar kosten der fl modelle sind auch meistens höher aber das is mirs wert

Firefly

Erleuchteter

  • »Firefly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 290

Wohnort: Unterfranken

Wohnort: Odenwald

Fahrzeug: Insignia

Erstzulassung: 2008-11-28

Motor: A18XER

Kraftsoff: Benzin

Aktivitätspunkte: 17657

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Februar 2010, 14:46

bei den allerersten sollen auch die spaltmaße richtig fürn arsch sein.

Koljan777

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Fahrzeug: Vectra B

Erstzulassung: 1999-01-07

Motor: X16XEL

Kraftsoff: Super Plus

Aktivitätspunkte: 1160

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Februar 2010, 18:23

@rob

na danke *rumzick* :D