You are not logged in.

  • "Tiefflieger" started this thread

Posts: 158

wcf.user.option.userOption74: Vectra B

wcf.user.option.userOption81: 0000-00-00

wcf.user.option.userOption77: Z18XE

wcf.user.option.userOption82: Super

Activity points: 840

  • Send private message

1

Wednesday, July 6th 2011, 8:24pm

6 Zylinderumbau

Habe schon seit Ewigkeiten vor mir nen MV6 in Vectra zu pflanzen.
Wegen Baujahr 2002 is das nicht ganz so einfach, da nur der Y26SE und der Z32SE mit Anbauteile vom Y26SE in Frage kommen.

Bei meinem fehlt mir einfach das Drehmoment, es gibt zwar nen Turbokit von DBilas, das ist wohl aber alles andre als Standfest und mit 6 Riesen zu überteuert, wobei ich dann noch nen kleine LLK anstatt des rechten Neblers montiert wird, find ich Schwachsinn.

Nen neues Auto will ich mir nich schon wieder kaufen, weil die Größe vom Vectra ist perfekt und Optisch immernoch mein Favorit. Und da Opel bei den neuen Modellen (Insignia) stark mit der Qualität zu kämpfen hat, kommts sowieso nich in Frage.

Habe einen 2,6 Sport im Auge zum Schlachten, dann hätt ich endlich die ganzen Zenderteile, Motor, Steuergerät, Antriebswellen, Tacho, Auspuffanlage.
Und andere Teile wie das Sportlenkrad, die ganzen Verkleidungen und Blenden sowie Teillederausstattung könnte man verkaufen.
Und mit dem Rest der Karosse hätte mein Vater noch was andres vor.
Außerdem hat er das NCDR 1500 drinne, was ich auch komplett mit Telefon übernehmen würde.

So jetzt seit ihr gefragt, was sagt ihr zu dem Umbau, brauch dringend Tipps bzw. Entscheidungshilfen!!!

mfg.
Benny

Posts: 3,291

wcf.user.option.userOption83: Unterfranken

Location: Odenwald

wcf.user.option.userOption74: Insignia

wcf.user.option.userOption81: 2008-11-28

wcf.user.option.userOption77: A18XER

wcf.user.option.userOption82: Benzin

Activity points: 17662

  • Send private message

2

Wednesday, July 6th 2011, 9:26pm

Der 2.6er ist eigendlich nur Plug&play, sofern du schon E-gas hast. Ein kumpel hat sich den 3.2er in seinen B gebaut und hatte anfangs viele probleme.

Stünde ich vor der Wahl, dann der 2.6er.

  • "Tiefflieger" started this thread

Posts: 158

wcf.user.option.userOption74: Vectra B

wcf.user.option.userOption81: 0000-00-00

wcf.user.option.userOption77: Z18XE

wcf.user.option.userOption82: Super

Activity points: 840

  • Send private message

3

Thursday, July 7th 2011, 11:18pm

Jap E-Gas hab ich schon.
Ja das mim 3,2er is zwar nen sehr schöner Gedanke, der vlt. doch irgendwann mal umgesetzt wird, aber da kommen nochmal extra kosten fürn Motor und die größere Bremsanlage auf.

Mal schauen was ich morgen so erreichen kann.

mfg.
Benny